Rudolf Walter

“Die Anfänge”
“Der Wiedereinstieg
“Erfolge

“Die Anfänge”
“Der Wiedereinstieg
“Erfolge

Orloff

Startseite » Rudolf Walter » Eindrücke der ZuchtanlagenBewohner
008_008.JPG
008_008.JPG
100_0008.JPG
100_0008.JPG
100_0009.JPG
100_0009.JPG
100_0019.JPG
100_0019.JPG
100_0020.JPG
100_0020.JPG
100_1053.JPG
100_1053.JPG
100_1054.JPG
100_1054.JPG
100_1055.JPG
100_1055.JPG
100_1061.JPG
100_1061.JPG
100_1075.JPG
100_1075.JPG
100_1077.JPG
100_1077.JPG
100_1079.JPG
100_1079.JPG
100_1096.JPG
100_1096.JPG
102_0230.JPG
102_0230.JPG
102_0231.JPG
102_0231.JPG
Hasen Junge 7.1.2005 06.jpg
Hasen Junge 7.1.2005 06.jpg
Küken.jpg
Küken.jpg
cover=1[\wppa]

Orloff Farbstudie
-Die ganz weißen Küken werden später auch zu viel weiß im Gefieder haben.
-Die fast schwarzen haben später nur ganz wenig weiße Zeichnung und dafür einen interessanten schwarzen Strich unter den Augen.
-Die Küken mit intensivem schwarzen Punkt auf dem Kopf werden farblich die besten sein.
-Die Küken mit leichtem Braunanflug und sei es nur im Kopfpunkt werden später braun bzw. wildfarben.

Startseite » Rudolf Walter
cover=4[\wppa]

Aufzucht mit Glucke (Orloff, Bartzwerge und Goldfasane)

Startseite » Rudolf Walter
cover=5[\wppa]

Kleintierzüchterverein Z 107 Stuttgart-Möhringen e.V.